Stiftungsertrag

Die Raiffeisenbank Frankenwinheim verteilte den Stiftungsertrag 2016 in Höhe von 2.000 Euro an den Heimat-, und Kulturverein Brünnau.

Die Stiftung wird von der Bank als soziale Verantwortung im Sinne von Friedrich Raiffeisen und Walter Schulze-Delitzsch verstanden. Zweck der Stiftung ist die Förderung von gemeinnützigen, mildtätigen und kirchlichen Zwecken im Genossenschaftsgebiet.

Verteilung der Stiftungserträge

Jahr Empfänger Betrag
2008 4 Kindergärten 2.500,00 Euro
2009 2 Kirchenstiftungen 2.000,00 Euro
2010 6 Feuerwehren 5.200,00 Euro
2011 Kirche Frankenwinheim für Begegnungszentrum 5.000,00 Euro
2012 Stadt Prichstenstadt für Gemeindehaus Brünnau 5.000,00 Euro
2013 6 Feuerwehren 6.500,00 Euro
2014 2 Kindergärten 5.000,00 Euro
2015 SV Germania Lülsfeld 4.000,00 Euro
2016 Heimat-, und Kulturverein Brünnau 2.000,00 Euro